Karin, 26, Esslingen

private Sextreffen Esslingen

Willkommen auf meinem Profil schöner, fremder Mann. Du bist neugierig auf mich, das freut mich. Ich bin aber auch neugierig auf meine Besucher. Also lasse doch einfach eine kurze Nachricht da, damit ich auch etwas erfahre. Nicht einfach lautlos wieder verschwinden, gell?
Ja was soll man in solch ein Profil hineinschreiben. Vielleicht erstmal die ganze Wahrheit? Nein, die ganze Wahrheit will doch niemand wissen. Dann eben die harten Fakten:
Ich suche private Sextreffen in Esslingen. Was soll ich anderes sagen.
Jetzt kommt das aber:
Ich bin ABER keine Nutte und möchte auch nicht wie so eine behandelt werden. Ich suche auch keine One-Night-Stands und auch sonst keine komischen Schnellficker-Typen. Ich will eine anständige Affäre, in der man sich wohl fühlt, ein gewisses Grundvertrauen herrscht und man sich regelmäßig trifft und sich dabei sexuell immer besser einspielt.
Zudem gehören ausgiebiger Körperkontakt wie schmusen, kuscheln und innige Züngenküsse für mich dazu.

Jetzt kommen die guten Nachrichten für euch Männer: Ich will aber wirklich keine Liebesbeziehung, keinen neuen Freund und keine übertriebene Romantik. Ich mag zum Beispiel keine Kerzen. Ich mag liebe meine Hue-Beleuchtung. Also keine Angst, es soll nicht zu innig werden, aber eben auch nicht zu anonym.

Wer jetzt so ungefähr verstanden hat, wonach mir gelüstet ist klar im Vorteil und erhält von mir die Erlaubnis mich anzuschreiben und dann sehen wir mal weiter, ob und wie wir uns näherkommen können.

Sextreffen Esslingen

Gratis Anmelden und alles sehen